Organtransplantationen

Psychotherapie vor und nach Organtransplantationen

Psychotherapie mit Personen vor und nach Organtransplantationen und deren Angehörigen

In Kooperation mit dem AKH bietet die SFU Personen vor und nach Organtransplantationen und deren Angehörigen Einzel- Paar- oder Familientherapie ohne Wartezeit an.

Die behandelnden PsychotherapeutInnen und StudentInnen unter Supervision sind speziell für diese Problemstellung ausgebildet und befassen sich auch mit wissenschaftlichen Fragestellungen zum Thema Organtransplantation.

Projektleiterin und Kontakt:
Mag. Eva Pritz
E-Mail
Tel: 0664 / 32 187 86